Ravensberger Struktura Med 60

Eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale bei Kaltschaummatratzen ist das Raumgewicht. Wie der Name der Ravensberger Struktura 60 7 Zonen Hylex HR vermuten lässt, liegt es hier bei 60 kg/m³. Warum das ein so sensationeller Wert ist, und ob das schon für eine Kaufentscheidung ausreicht, erfahren Sie in diesem Bericht.

Ravensberger Struktura 60 7 Zonen Hylex HR
Bequem und gesund: 7 Zonen sorgen für eine orthopädisch gute Liegeposition.

Bei der Struktura 60 handelt es sich um eine Hylex HR Kaltschaummatratze. HR steht für „High Resilient„, was soviel wie hoch elastisch bedeutet. Was genau Hylex bedeutet, wird in der Beschreibung leider nicht näher erleutert.

Dieses Modell besitzt sieben Körperzonen, welche sich durch unterschiedliches Einsinken bemerkbar machen. Dazu gehören die Schulter- und Beckenkomfortzone, die Lendenstütze und der verstärkte Mittelzonenbereich. Für einen orthopädisch gesunden und ruhigen Schlaf macht das Sinn. Dies wird auch von einigen Kundenrezensionen bestätigt. Kunden berichten davon dass ihre Rückenschmerzen, manche auch nach Bandscheibenvorfällen, verschwinden.

Die Ravensberger Struktura 60 hat einen Härtegrad von 3. Ist also für Personen von ca. 80 bis 120 kg geeignet. Am Ende dieses Artikels verweisen wir auf die baugleichen Modelle für Personen unter 80 und über 120 kg.

Die Kerndicke, also die Dicke des Schaumstoffes, beträgt ca. 16 Zentimeter. Dieser 16 Zentimeter hohe Kern hat ein Raumgewicht von 60 Kilogramm pro Kubikmeter. Ein so hoher Wert ist selten. Er ist das Hauptqualitätsmerkmal von Kaltschaummatratzen. Umso höher der Wert, desto mehr Material wurde im Kern verwendet. Das sorgt für eine deutlich geringere Kuhlenbildung und eine wesentlich längere Lebenszeit. Bei einem RG-Wert zwischen 50 und 60 geht man von einer ungefähren Lebensdauer von zehn Jahren aus.

Dass Ravensberger von der Qualität Ihres Produktes überzeugt ist, bestätigt die mitgegebene Garantie: Es gibt zehn Jahre auf den Kern und fünf Jahre auf den Bezug.

Geliefert wird die Ravensberger Struktura 60 in einer großen Kiste und ist in S-Form gebogen. Manchmal wird sie auch zusammengerollt und vakuumverpackt in einem kleineren Paket verschickt. Sie sollte nach dem Auspacken ein bis zwei Tage gelüftet werden. Damit verfliegen etwaige Neugerüche.

Vereinzelt berichten Käufer von einem starken Neugeruch ihrer Matratze, der auch nach einigen Wochen nicht komplett verschwindet. Dies stellt aber eher die Ausnahme als die Regel dar. Bei einem solchen Vorfall sollte man sich mit dem Kundenservice von Ravensberger in Verbindung setzen. Generell berichten die Rezensionen von einem sehr guten Service, auch beim Umtausch.

Innen- und Außenansicht
Einfaches Handling: Dank dem Rundumreißverschluss passt der Bezug auch in die herkömmliche Waschmaschine.

Geliefert wird dieses Modell mit einem Baumwoll-Doppeltuch-Bezug (280 g/qm), der mit 300 Gramm Klima-Hohlkammerfaser und reißfester Charmeuse versteppt ist. Durch den hydrophile Baumwollfaden der Doppeltücher erreicht der Bezug eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme. Dies deckt sich mit den Beobachtungen der Rezensenten. Der erste Eindruck erscheint weich und warm aber nicht schweißtreibend.

Der verwendete Bezug ist mit einem 4-Seiten Reißverschluss versehen und kann somit leichter abgenommen und gewaschen werden. Er ist wie die meisten Matratzenbezüge bis zu 60 °C waschbar. Mit dem Bezug kommt die Struktura 60 auf eine Gesamthöhe von ca. 19 Zentimetern. Da in der Beschreibung nicht näher darauf eingegangen wird, gehen wir in diesem Artikel davon aus dass es keine ausgewiesene Sommer- oder Winter-, sowie Kopf- oder Fußseite gibt. Es ist also egal wie die Matratze ins Bett gelegt wird. Grundsätlich sollte eine Kaltschaummatratze ab und zu gewendet werden. Hier erleichtern die vorhandenen Griffe auf den Seiten den Vorgang erheblich.

Zum Schluss bleiben noch die vielen Zertifikate zu erwähnen. Die Ravensberger Struktura 60 ist zertifiziert nach ÖKO TEX Klasse 1 (für Babys geeignet), LGA schadstoffgeprüft, FKT Textil und Brandschutz gemäß MVSS.

Fazit

Die 49 positiven Kundenrezensionen (zum Zeitpunkt des Verfassens) schwärmen nicht ohne Grund für die Ravensberger Struktura 60 7 Zonen Hylex HR. Durch die hohe Qualität des Schaumes wird man mit dieser Matratze noch lange Freude haben.

Jetzt bei Amazon.de ansehen »

 

Daten

  • Kaltschaummatratze
  • 7 Körperzonen
  • HYLEX + HR (High Resilient = Hochelastisch)
  • Härtegrad: H3 (ca. 80 – 120 kg), auch in Härtegrad H2 und H4 verfügbar, siehe Artikelende
  • Raumgewicht RG 60
  • Gesamthöhe ca. 19 cm
  • Kerndicke ca. 16 cm
  • Baumwoll-Doppeltuch-Bezug (280 g/qm) mit 300 Gramm Klima-Hohlkammerfaser und reißfester Charmeuse versteppt
  • abnehmbar mittels 4-Seiten Reißverschluss
  • bis 60 Grad waschbar
  • Matratzengrößen: 100×190, 100×200, 100×210, 100×220, 120×190, 120×200, 120×210, 120×220, 140×190, 140×200, 140×210, 140×220, 160×190, 160×200, 160×210, 160×220, 180×190, 180×200, 180×210, 180×220, 80×190, 80×200, 80×210, 80×220, 90×190, 90×200, 90×210, 90×220
  • Zertifiziert nach ÖKO TEX Klasse 1 (für Babys geeignet), LGA schadstoffgeprüft, FKT Textil, Brandschutz gemäß MVSS
  • Hersteller-Garantie: 10 Jahre auf den Kern / 5 Jahre auf den Bezug

Alternativen

Die Ravensberger Struktura 60 gibt es auch mit dem Härtegrad 2 (ca. 45 bis 80 kg) und 4 (ab ca. 120 kg).

Für Allergiker interessant: Das gleiche Modell gibt es auch mit einem „Medicott Silverguard“ Bezug. Das kostet dann etwas mehr, schützt jedoch auf natürliche Weise vor Hausstaubmilben und Mikroorganismen. Folgende Matratzenhärten sind verfügbar: H2 (ca. 45 bis 80 kg), H3 (ca. 80 bis 120 kg), H4 (ab ca. 120 kg).