Welche Matratze ist besser: Kaltschaum oder Federkern?

Kaltschaum oder Federkern
Bildquelle: Badenia Trendline BT 310

Federkern– und Kaltschaummatratzen sind die zwei beliebtesten Matratzenarten. Sie weisen einige Gemeinsamkeiten auf, besitzen jedoch auch ein paar gravierende Unterschiede.

Wenn es darum geht eine neue Matratze zu besorgen ist eine der häufigsten Fragen: Was ist eigentlich besser – Kaltschaum oder Federkern? In der folgenden Tabelle werden 19 Merkmale beider Matratzen gegenüber gestellt.

Kaltschaum- oder Federkernmatratze?

Eigenschaften von KaltschaumEigenschaften von Federkern
– leicht zum tragen und wenden– schwerer zu tragen und wenden
– braucht Lattenabsand von 3-4 cm– braucht geradlinigen Lattenrost
– besser für Seitenschläfer– besser für Bauch- und Rückenschläfer
– hält eher warm– transportiert Wärme schneller ab
– für stark Schwitzende nicht geeignet– für stark Schwitzende geeignet
– geräuschlos– kann Geräusche verursachen
– meistens kleines Paket, leichter zu transportieren– großes Paket, schwer zu transportieren
– bei geschlossenem Bettkasten ungeeignet– für geschlossenen Bettkasten geeignet
– können anfangs leicht chemisch riechen– geruchsneutral
– oft für Allergiker geeignet– oft für Allergiker nicht geeignet
– in mehreren Härtegraden verfügbar– in mehreren Härtegraden verfügbar
– günstig bis teuer je nach Qualität– günstig bis teuer je nach Qualität
– günstige Modelle anfällig für Kuhlenbildung– günstige Modelle anfällig für Kuhlenbildung
– oft waschbare Bezüge– oft keine waschbaren Bezüge
– eher punktuell stützend/nachgebend– eher flächig stützend/nachgebend
– mittlere bis gute Durchlüftung– gute bis sehr gute Durchlüftung
– mit mehreren Zonen erhältlich– mit mehreren Zonen erhältlich
– sollte öfters gedreht werden– muss nicht so häufig gedreht werden
– braucht elastischen Lattenrost– starrer Lattenrost reicht aus

Wenn Sie immer noch unsicher sind

In einigen Fällen hat man bei der Auswahl mehr Freiheiten. Zum Beispiel wenn man gleich das komplette Bett auswechselt.

Wenn Sie nach dem Durchgehen der Tabelle immer noch unsicher sind, so ist eine Kaltschaummatratze in den meisten Fällen die bessere Wahl. Kaltschaum ist beliebter und bietet leicht bessere Eigenschaften als Federkerne.