Badenia Irisette Vitaflex Flextube

Die Badenia Irisette Vitaflex Flextube ist ein ehemaliger Testsieger und hat insgesamt 94 überwiegend schwärmende Kundenrezensionen (zum Zeitpunkt des Verfassens). Mal sehen ob dieser Bericht hier eventuelle Haken findet.

Badenia Irisette Vitaflex Flextube
Bildquelle: Bettcomfort Kaltschaummatratze Irisette Vitaflex Flextube

Die Kaltschaummatratze war Testsiger in der Ausgabe 11/2012 von Stiftung Warentest. Sie bekam das Gesamturteil „gut“ mit einer Note von 2,5. Das deutsche Markenprodukt besitzt 7 ergonomische Liegezonen mit 185 frei beweglichen „Flextubes“. Diese Flextubes sind in den Kaltschaum eingeschnittene Formen, fördern die Punktelastizität und machen die Matratze damit etwas weicher.

Der Härtegrad wird mit H3 (auch H2 und H4 sind erhältlich) angegeben. In der Produktbeschreibung gab es zwar keine Angaben zum empfohlenen Gewicht, ein Kunde gibt die Gewichtsempfehlung des Herstellers jedoch mit minimal 80 kg an. Durch die Flextubes, die die Matratze weicher machen, kann man die Matratze auch schon ab einem Körpergewicht von 70 kg benutzen. Viele Kunden bestätigen dies in ihren Kommentaren.

Mit einem Raumgewicht von 55 kg/m³ (RG 55) befindet sich die Matratze im oberen Teil der Qualitätsskala. Auch die Kernhöhe von 18 cm kann überzeugen. Die für Hausstauballergiker geeignete Matratze besitzt ein Produktgewicht inklusive Verpackung von 20 kg. Sie wird in den meisten Fällen vakuumverpackt geliefert. Nach dem Auspacken sollte sie ein bis zwei Tage in einem gut gelüfteten Raum aufbewahrt werden um sich vollständig entfalten zu können.

Der verwendete Baumwoll-Velours-Bezug ist durch einen vierseitigen Reißverschluss teilbar und für eine herkömmliche Waschmaschine geeignet. Waschbar ist er bei 60 °C. Auf beiden Seiten befinden sich Schlaufen zum Drehen der Matratze. Das regelmäßige Drehen alle vier bis sechs Wochen fördert die Langlebigkeit einer Kaltschaummatratze, da die Belastungen besser verteilt werden.

Rundum ist die Badenia Irisette Vitaflex Flextube mit einem Klimaband zur Förderung der Luftzirkulation bestückt. Näheres zu diesem Irisette-Klimaband war leider nicht im Text oder den Bewertungen enthalten.

Wie weich ist die Badenia Irisette Vitaflex Flextube?

Ein Kommentar gibt an, dass der Bezug kuschelig wie ein Teddybär ist und einige weitere Kommentare enthalten ähnliche Aussagen. Auch die Gesamtwertung mit 4,5 von 5 Sternen (zum Zeitpunkt des Verfassens) lässt darauf schließen, dass es sich hier um eine bequeme Matratze handelt.

Viele Benutzer mit Rückenschmerzen, Halswirbelschmerzen und Nackenschmerzen berichten nach dem Kauf von einem besseren Schlaf. Kein Wunder, die Badenia Irisette Vitaflex Flextube fällt eher weich aus. Dies bestätigen viele der 71 Bewertungen mit der maximalen Punktzahl von fünf Sternen (zum Zeitpunkt des Verfassnes). Jedoch gibt es auch ein paar Kunden, die sich über die zu geringe Härte beschweren.

Wichtig ist noch zu bemerken, dass es zwei unterschiedliche Seiten gibt. Die eine Seite ist mit einer Rhombo-Therm-Komfortauflage ausgestattet. Rhombo-Therm ist ein temperatur- und feuchtigekeitsausgleichender Kaltschaum. Diese Auflage ist weicher als der Kern. Die andere Seite wurde mit einer 3D-Würfelschnitt-Technologie bearbeitet. Das macht die Oberfläche flexibler, so dass sie sich besser an die Körperform anpasst.

Die beiden Seiten bringen die Matratze mit 24 cm auf eine recht große Gesamthöhe. Sie unterscheiden sich durch ihr Liegegefühl und sind anscheinend auch unterschiedlich weich. Hier heißt es ausprobieren welche Seite in Kombination mit dem verwendeten Lattenrost das angenehmste Liegegefühl vermittelt.

Fazit

Die Badenia Irisette Vitaflex Flextube hat keine großen Mankos. Das Einzige was man ihr vielleicht vorwerfen könnte wäre dass sie etwas weich ausfällt.

Jetzt bei Amazon.de ansehen »

Daten

  • Kaltschaummatratze
  • 7 Liegezonen
  • 185 frei bewegliche Flextubes
  • Größen: 80×200, 90×190, 90×200, 90×220, 100×200, 100×220, 120×200, 120×220, 140×200, 160×200, 180×200, 180×220, 200×200
  • Härtegrade: H2, H3, H4
  • Bezug waschbar bei 60 °C
  • 4-seitiger Reißverschluss
  • Öko Tex Standard 100
  • Raumgewicht 55 kg/m³ (RG 55)
  • Baumwoll-Velours-Bezug: 75% Baumwolle, 23% Polyester und 2% Elastan versteppt mit 200g/m² Klimafaser und Komfortschaum-Polster
  • Produktgewicht inklusive Verpackung: 20 kg
  • ca. 18 cm Kernhöhe
  • ca. 24 cm Gesamthöhe

Ähnliche Matratzen

Wer eine andere H3 Kaltschaummatratze sucht, der muss nicht lange suchen. Mit ähnlicher Qualität gibt es zum Beispiel die Irisette Lotus von Badenia. Die Matratzen Traumnacht und AquaMax 7-Zonen gibt es mit dem Härtegrad 2 und 3. Weitere Empfehlungen finden Sie im Kaltschaummatratzenvergleich.