Albatros International AquaMax

Das Modell AquaMax 7-Zonen von der Firma Albatros International GmbH macht auf den ersten Blick eine durchschnittliche Figur. Schauen wir uns in diesem Artikel die gegebenen Informationen und die insgesamt 53 Kundenrezensionen (zum Zeitpunkt des Verfassens) genauer an.

Albatros AquaMax 7-Zonen
Die Albatros AquaMax 7-Zonen ist erst nach ein paar Tagen in ihrer Höchstform.

Gleich vorweg: Trotz des „Aqua“ (übersetzt Wasser) im Namen hat diese Matratze kein Wasser sondern Kaltschaum im Inneren. Wie viele Kaltschaummatratzen wird sie meistens gerollt und vakuumverpackt geliefert. Das spart Transportkosten und macht sie leicht transportierbar.

Die platzsparende Verpackung macht es notwendig, dass man der AquaMax 7-Zonen einige Zeit zum Entfalten ihrer endgültigen Größe gibt. Standard sind zwei Tage. Dieses Modell lässt sich aber gerne auch mal ein bis zwei Tage länger Zeit, was vor dem Kauf eingeplant werden sollte. Also nicht sofort die alten Matratzen wegwerfen!

Die Rezensionen weniger Kunden zeigen, dass die antiallergische AquaMax 7-Zonen scheinbar manchmal länger ist als angegeben. Dies liegt jedoch nur daran, dass die Matratze plattgewalzt wird um in die kleine Verpackung zu passen. Dadurch wird sie etwas breiter und länger. Nach der Entfaltung an einem gut gelüfteten und trockenen Ort sollte sie die gewünschten Maße aufweisen. Die verfügbaren Maße sind am Ende dieses Artikels aufgelistet.

Ein anderes Problem welches ab und zu auftaucht ist eine zu geringe Gesamthöhe. Die Höhe wird mit ca. 16 cm angeben und kann etwas variieren. Eine deutlich geringere Höhe könnte auf eine zu kurze Entfaltungsphase zurück geführt werden.

Einige der Käufer berichten von einem starkem Chemiegeruch nach dem Auspacken, der erst nach einigen Tagen verflogen ist. Es kann zwar sein dass die Matratze nahezu geruchlos geliefert wird, jedoch ist ein Neugeruch bei Kaltschaummatratzen normal.

Ein paar Nutzer beschweren sich über fehlende Beipackzettel oder Markierungen auf der Matratze. Sie sind sich anscheinend unsicher wie die Matratze in das Bett gelegt werden soll. Jedoch ist dies gerade das Schöne an diesem Modell: Man kann sie beliebig ins Bett legen. Das hat noch einen anderen Vorteil: Eine Kaltschaummatratze die alle zwei bis sechs Wochen gedreht werden kann hält auch länger!

7 Zonen
Beliebig dreh- und wendbar: Manche haben den Dreh noch nicht raus.

Die orthopädische Albatros AquaMax besitzt 7-Zonen. Die Körperzonen sinken durch raus geschnittene Rillen im Schaumstoff unterschiedlich ein. Dies ist nicht der Fall um, wie in einem Kommentar bemängelt, Material zu sparen. Durch die verschiedenen Oberflächenstrukturen soll einfach nur jeder Bereich möglichst bequem sein.

Der Bezug besitzt eine wellenförmige Oberfläche. Diese ist gewöhnungsbedürftig, jedoch nicht unbequem. Waschbar ist der Bezug bis 60°C. Es wird jedoch nicht angegeben ob der Bezug als Ganzes oder in zwei Teilen gewaschen werden kann. Die 29 Bewertungen mit 5 von 5 Sternen (zum Zeitpunkt des Verfassens) scheint das aber nicht zu stören.

Fazit

Die AquaMax 7-Zonen von der Firma Albatros International GmbH ist mit 4 von 5 Sternen (zum Zeitpunkt des Verfassens) grundsolide. Wegen des günstigen Preises sollte man sich jedoch auf eine nicht all zulange Lebensdauer einstellen.

Jetzt bei Amazon.de ansehen »

Daten

  • Kaltschaummatratze
  • 7-Zonen
  • Öko-Tex Standard 100
  • Bezug waschbar bis 60°C
  • Größen: 100×200, 90×200, 180×200, 80×200, 140×200, 90×190, 160×200, 140×190
  • Härtegrade: H2 (geeignet bis ca. 80 kg Körpergewicht), Härtegrad 3 (geeignet bis ca. 110 kg Körpergewicht)
  • Gesamthöhe ca. 16 cm

Ähnliche Matratzen

Eine andere Kaltschaummatratze die auch in den Härtegraden 2 und 3 verfügbar ist, ist die Betten-ABC TRAUMNACHT.